New´s & Info´s

Gemeinsamer Appell:                                            Schluss mit Angriffen gegen Einsatzkräfte!

Download
Gemeinsamer Appell
Gemeinsamer Appell - Schluss mit den Ang
Adobe Acrobat Dokument 98.8 KB

Informationen zur Sicherstellung der Einsatzbereitschaft der Gefahrenabwehreinheiten Thüringens

Hier steht das 4. Rundschreiben für die Einheiten der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr im Zuge der Pandemielage, nebst den neuen Handlungsempfehlungen mit der sog. „Corona-Ampel“ für die Sicherstellung der Einsatzbereitschaft der Gefahrenabwehreinheiten Thüringens zur Verfügung.

Download
4. Rundschreiben für die Einheiten der Gefahrenabwehr
Handlungsempfehlung (2).pdf
Adobe Acrobat Dokument 240.5 KB
Download
Handlungsempfehlung zur Sicherstellung der Einsatzbereitschaft
Handlungsempfehlung (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 856.8 KB

Corona - Informationen des Landkreises

Auf der Website des Landratsamtes Sonneberg sind die aktuellen Entwicklungen, sowie ergriffene Maßnahmen veröffentlicht.

Hier geht es zu den Informationen aus der Region!

 

Lehrgangsplan der Thüringer Landesfeuerwehrschule 2023

Brandschutzaufklärung - Tipp´s, Info´s & Material...

Die Selbsthilfe der Bevölkerung fördern, auch dieses Thema ist Aufgabe der Feuerwehr.

Hierbei ist oft das Wie? oder auch das Womit? eine große Frage.

Hilfe gibt es ganz einfach im Netz. Unter nachfolgenden Links findet Ihr Arbeits- und Informationsmaterial  oder auch verschiedenen Filme welche für Aus- und Fortbildung sowie die Brandschutzaufklärung verwendet werden können - Brandaktuell und immer auf dem neusten Stand.

 

YouToube - Kanal des Landesfeuerwehrverbandes

Um seine Interessenten auf dem Laufenden zu halten, stellte kürzlich der Landesfeuerwehrverband seinen YouTube - Kanal online.


Hoher Besuch aus dem Partner-Landkreis

Kürzlich besuchten der Landrat von Bitburg-Prüm, Herrn Dr. Streit und sein 1. Beigeordneter, Rudolf Rinnen  den Landkreis Sonneberg.

Auch diese Kreispartnerschaft feiert, ebenso wie der KFV Sonneberg, in diesem Jahr ihr 25 Jähriges bestehen.

 

Dieser Besuch gab unter anderem Anlass und Möglichkeit, sich über die, vor einigen Jahren entstandene, Partnerschaft der Kreisfeuerwehrverbände und deren Arbeit, Erfolge und Visionen auszutauschen.

 

Neben der Delegation aus Bitburg-Prüm nahmen zahlreiche Vertreter der Sonneberger Politik, Kreisbrandinspektor Mathias Nüchterlein, Vorsitzender des KFV SON a.D. Günter Kramß, Landrat Dr. Streit, Vorsitzender des KFV SON Peter Wangemann, 1. Beigeordneter R. Banz sowie Kreisjugendfeuerwehrwart Henry Schwarzer (von links nach rechts) teil.